Der vermisste Leviathan

Staatstheorie in der Bundesrepublik

MÖLLERS, Christoph Taal: Duits

Paperback

€ 15,95

Afwijkende levertijd: 10 - 12 werkdagen.
Der vermisste Leviathan

Paperback

€ 15,95

Nieuwe boeken gratis bezorgd vanaf € 17,50 naar NL*
Altijd de laagste prijs voor nieuwe Nederlandstalige boeken
Ruilen of retourneren binnen 14 dagen
Koop lokaal, ook online!
Bekijk winkelvoorraad

Wenn Juristen wie Smend, Heller oder Carl Schmitt über den Staat nachdachten, entwarfen sie dabei auch Modelle der Gesellschaft. Die Protagonisten dieser "heroischen" Phase der Staatstheorie bestimmen bis heute die Debatte, ausgerechnet Schmitt inspiriert nun Vertreter der radikalen Linken. In seinem Essay zeichnet Christoph Möllers die Geschichte dieser Disziplin in der Bundesrepublik nach. Er zeigt, daß man die Entwicklung dieser Disziplin nur verstehen kann, wenn man gesellschaftliche Prozesse im Blick behält. Dies gilt insbesondere in einer Zeit, in der sich unsere Vorstellungen von Souveränität angesichts von Globalisierung und Europäisierung radikal verändern.
ISBN
9783518125458
Vorm
Paperback
Uitgever
Suhrkamp
Druk
1e
Verschenen
01-01-2010
Taal
Duits
Pagina's
153 pp.
Genre
Recht
Geen recensies beschikbaar.
pro-mbooks2 : libris