Von der Kognitiven Semantik zur Kognitiven Pragmatik

Applikation des Figur-Grund-Modells auf das Implikaturverstehen

NINA, Niedermeyer Taal: Duits

Paperback

€ 32,95

Dit artikel kunt u momenteel niet bestellen. Mogelijk is het wel op voorraad bij een van de aangesloten boekhandels. Bekijk de winkelvoorraad hieronder ↓
Koop lokaal, ook online!
Bekijk winkelvoorraad
Ik wil advies
Vraag de boekhandel

Das Figur-Grund-Konzept entstammt der Gestaltpsychologie und beschreibt die visuelle Wahrnehmung des Menschen. In der Kognitiven Linguistik hat das Modell bereits Anwendung gefunden, allerdings wurden alle Figur- und Grund-Zuweisungen bislang nur auf der wortwörtlichen Beschreibungsebene vorgenommen. Das Konzept wird nun auf den Bereich der Kognitiven Pragmatik erweitert. Am Beispiel des Verstehens von Implikaturen wird gezeigt, dass bei indirekten Sprechakten das Gemeinte die Figur bildet, während die gesamte wortwörtliche Bedeutung in Form des tatsächlich Gesagten als Grund fungiert. Das Potenzial von Figur und Grund in der Kognitiven Pragmatik wird zudem anhand weiterer On-Line-Verarbeitungsprozesse erläutert.
ISBN
9783844051520
Vorm
Paperback
Uitgever
Shaker
Druk
1e
Verschenen
01-01-2017
Taal
Duits
Pagina's
90 pp.
Genre
Taal- en Letterkunde
Geen recensies beschikbaar.
pro-mbooks2 : libris