Das Heulen des Wolfes - Die Jakobusbeichte Band IV - Historischer Roman

NOUVERTNÉ, Karl Otto Taal: Duits

Paperback

€ 16,95

Dit artikel kunt u momenteel niet bestellen. Mogelijk is het wel op voorraad bij een van de aangesloten boekhandels. Bekijk de winkelvoorraad hieronder ↓
Koop lokaal, ook online!
Bekijk winkelvoorraad
Ik wil advies
Vraag de boekhandel

Im tiefsten Mittelalter. Sekretär Gomez hatte ehemals ein Amt des Teufelsaustreiber inne, das nicht folgenlos blieb. Mit allerlei Mitteln der Höllenqual bricht er nun die verstocktesten Zungen. Dieben und Räubern entlockt er durch mannigfache Folter ihre Geständnisse. Doch manches Opfer sinnt auf Vergeltung. Als die junge Zaira Hilfe für ihren kranken Bruder holen möchte, tut ein Medicus, der eher den Namen Scharlatan verdient, ihr Schande an. Die Rache einiger Frauen an den beiden Männern ist unerbittlich. Alsbald flüchtet die Gruppe der Rächerinnen vor den Gesetzen der Obrigkeit in die Wälder. Derweil kehrt Junker Bernhard von seiner Pilgerreise nach Santiago de Compostela zurück. In den Tiefen der Wälder begegnet er einer jungen Frau, die ihm von der Sorge um ihren verschollenen Bruder erzählt. Er trägt den Namen Toño, ebenso wie ein Junge, den Bernhard auf seiner Reise bei den Tempelrittern kennengelernt hatte? Und stets ertönt das Heulen des Wolfes. 4. BAND DER SPANNENDEN ROMANREIHE "DIE JAKOBUSBEICHTE"
ISBN
9783957531940
Vorm
Paperback
Uitgever
Van Ditmar Boekenimport B.V.
Druk
1e
Verschenen
01-01-2015
Taal
Duits
Pagina's
557 pp.
Genre
Romans
Geen recensies beschikbaar.
pro-mbooks3 : libris