Geschlechtsspezifische Unterschiede im Sprachverhalten

Eine psychologische Untersuchung von Kooperativitaet und Dominanz in informellen Gespraechssituationen

POHL, Margit Taal: Duits

Paperback

€ 60,95

Dit artikel kunt u momenteel niet bestellen. Mogelijk is het wel op voorraad bij een van de aangesloten boekhandels. Bekijk de winkelvoorraad hieronder ↓
Koop lokaal, ook online!
Bekijk winkelvoorraad
Ik wil advies
Vraag de boekhandel

In den letzten Jahrzehnten wurden sich Frauen zunehmend der Tatsache bewußt, daß sie nicht angemessen «zu Wort kommen». Das gilt nicht nur im übertragenen Sinn. Viele Untersuchungen zeigen, daß Frauen in Gesprächssituationen benachteiligt sind. Das menschliche Sprachverhalten ist allerdings so komplex, daß die Untersuchung derartiger Phänomene oft zu widersprüchlichen Ergebnissen führt. Das Geschlecht der SprecherInnen, Gruppeneinflüsse, Alter, die verwendeten Untersuchungsmethoden oder andere Variablen interagieren häufig in unvorhersehbarer Weise miteinander. Dadurch können geschlechtsspezifische Unterschiede im Sprachverhalten relativiert werden, aufgehoben werden sie jedoch nicht.
ISBN
9783631498873
Vorm
Paperback
Uitgever
Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Druk
1e
Verschenen
01-01-1996
Taal
Duits
Pagina's
233 pp.
Genre
Psychologie
Geen recensies beschikbaar.
pro-mbooks3 : libris