Otto Heinrich Graf von Loeben -- Adliger und freier Schriftsteller in der romantischen Bewegung

Adliger und freier Schriftsteller in der romantischen Bewegung

PREISS, Harald Taal: Duits

Paperback

€ 75,95

Dit artikel kunt u momenteel niet bestellen. Mogelijk is het wel op voorraad bij een van de aangesloten boekhandels. Bekijk de winkelvoorraad hieronder ↓
Koop lokaal, ook online!
Bekijk winkelvoorraad
Ik wil advies
Vraag de boekhandel

In dieser Monographie wird erstmalig das Gesamtwerk des Grafen Loeben (Isidorus Orientalis) gedeutet. In literarhistorischer Analyse werden die Entwicklungsphasen des Werks und die Wandlungen der poetischen Identität des Dichters aufgezeigt und in Relation zur Entwicklung der romantischen Bewegung gesetzt. Die Studie legt nicht nur die pietistischen und «frühromantischen» Hintergründe der frühen sakralen Dichtung und ihre Wirkung auf Eichendorff offen, sondern untersucht auch deren christliche Wendung, die historisierenden Tendenzen im Spätwerk unter dem Einfluß Tiecks und den handschriftlich erhaltenen psychologischen Roman. Dabei stellt sich heraus, daß Loeben sich in seiner Identität als freier Schriftsteller, ausgehend von einer übersteigerten Inszenierung poetischer Autonomie im Frühwerk, später am ständischen Ideal und am literarischen Markt orientiert.
ISBN
9783631487228
Vorm
Paperback
Uitgever
Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Druk
1e
Verschenen
01-01-1995
Taal
Duits
Pagina's
311 pp.
Genre
Taal- en Letterkunde
Geen recensies beschikbaar.
pro-mbooks3 : libris