Der historische Malerweg

Die Entdeckung der Sächsischen Schweiz im 18./19. Jahrhundert

RICHTER, Frank Taal: Duits

Paperback

€ 14,95

Afwijkende levertijd: 10-12 werkdagen
Der historische Malerweg

Paperback

€ 14,95

Nieuwe boeken gratis bezorgd vanaf € 17,50 binnen NL*
Altijd de laagste prijs voor nieuwe Nederlandstalige boeken
Ruilen of retourneren binnen 14 dagen
Koop lokaal, ook online!
Bekijk winkelvoorraad

Die Entdeckung der Sächsischen Schweiz durch Maler, Schriftsteller, Musiker und schließlich Fotografen setzt im 18. Jahrhundert ein, als erstmals Maler im Elbsandsteingebirge ihre Motive suchen. Sie sind die Vorhut einer großen Anzahl von Künstlern, die die Landschaft der Sächsischen Schweiz malen, sie in Reisebeschreibungen porträtieren und sich musikalisch von ihr inspirieren lassen, wie Caspar David Friedrich, Bernardo Bellotto, Ludwig Richter, Hans Christian Andersen, Carl Maria von Weber u. v. a. Sie alle suchen oft übereinstimmend bestimmte, herausragende Orte und Landschaftsformationen auf. Der Weg von Dresden über Pillnitz, durch den Liebethaler Grund, über Lohmen, den Uttewalder Grund zur Bastei, zum Hockstein und nach Hohnstein, nach Bad Schandau, das Kirnitzschtal, über den Kuhstall und den Großen Winterberg zum Prebischtor wird deshalb auch als "Malerweg" bezeichnet. Heute beginnt man sich wieder an sie zu erinnern und hat im Juni 2006 die neue Wanderroute "Malerweg" eingeweiht.
Frank Richter ordnet den einzelnen Stationen des historischen Weges die Bilder der Künstler sowie zeitgenössische Zitate zu. Besucht man die berühmten Punkte und vergleicht sie mit den künstlerischen Darstellungen, so ergibt sich eine faszinierende Sicht auf das Elbsandsteingebirge im Vergleich des Gestern und Heute, des Blicks des Künstlers mit der eigenen Sichtweise.
ISBN
9783865300805
Vorm
Paperback
Uitgever
Verlag der Kunst Dresden Ingwert Paulsen jr. e.K.
Druk
1e
Verschenen
01-01-2006
Taal
Duits
Pagina's
86 pp.
Genre
Kunst & Cultuur
Geen recensies beschikbaar.
pro-mbooks3 : libris