Frühkindliche jüdische Erziehung: eine progressive Perspektive - ein Beitrag zur interreligiösen und interkulturellen Pädagogik

SEIDLER, Rebecca Taal: Duits

Paperback

€ 27,95

Dit artikel kunt u momenteel niet bestellen. Mogelijk is het wel op voorraad bij een van de aangesloten boekhandels. Bekijk de winkelvoorraad hieronder ↓
Koop lokaal, ook online!
Bekijk winkelvoorraad
Ik wil advies
Vraag de boekhandel

Die gegenwärtige Herausforderung im Elementarbereich ist die Anerkennung und Wertschätzung religiöser und kultureller Pluralität unter Wahrung der eigenen religiösen Zugehörigkeit. Durch Untersuchungen im US-amerikanischen Raum sowie der pädagogischen Praxis in der in Deutschland bisher einzigen jüdisch-progressiven Kita Tamar in Hannover, ist eine Theorie zu jüdischer frühkindlicher Erziehung und Bildung in ihren wesentlichen Aspekten entwickelt worden. Jüdisch-progressive Elementarerziehung bietet demnach einen innovativen Ansatz, um die eigene religiöse Identitätsentwicklung sowie die interreligiösen und interkulturellen Kompetenzen im frühen Alter zu fördern.
ISBN
9783643118875
Vorm
Paperback
Uitgever
Van Ditmar Boekenimport B.V.
Druk
1e
Verschenen
01-01-2012
Taal
Duits
Pagina's
257 pp.
Genre
Theologie, Esoterie & Filosofie
Geen recensies beschikbaar.
pro-mbooks3 : libris