{{model.bookDetails.title}}

ebook luisterboek

{{model.bookDetails.subtitle}}

{{model.bookDetails.author}} Serie: {{model.bookDetails.series}} ({{model.bookDetails.seriesNumber}}) | Taal: {{model.bookDetails.language}}

{{getBindingWithHiding()}}

€ {{model.bookDetails.refPriceMaxText}}

€ {{model.bookDetails.priceText}}

€ {{model.bookDetails.mainCopy.regularPriceString}}

€ {{model.bookDetails.priceText}}

Niet leverbaar



{{model.bookDetails.deliveryMessage}}
Grundsatzfragen des ZaDiG infolge der ZDRL II

{{getBindingWithHiding()}}

€ {{model.bookDetails.priceText}}

Dit artikel kunt u momenteel niet bestellen. Mogelijk is het wel op voorraad bij een van de aangesloten boekhandels. Bekijk de winkelvoorraad hieronder ↓
Direct te downloaden
Uw bibliotheek altijd beschikbaar in uw account
Gemakkelijk synchroniseren met geselecteerde apps
Nieuwe boeken gratis bezorgd vanaf € 17,50 naar NL*
Altijd de laagste prijs voor nieuwe Nederlandstalige boeken
Ruilen of retourneren binnen 14 dagen
Koop lokaal, ook online!
Op voorraad bij: {{model.bookDetails.physicalShopsWithStock[0].Name}}
{{shop.name}}
Bekijk winkelvoorraad
Ik wil advies
Vraag de boekhandel
Prijsvoordeel *
*
{{model.bookDetails.mainCopy.priceDescription}}

Der Finanzdienstleistungssektor steht derzeit vor einem gewaltigen Umbruch. Mit der zunehmenden Digitalisierung hat sich auch das Zahlungsverhalten der Kunden grundlegend verändert. Zahlungen werden in immer größerer Anzahl auf mobilem sowie elektronischem Wege durchgeführt. Diese Entwicklungen bilden die Grundlage für zahlreiche neue Geschäftsmodelle durch sogenannte Financial-Technology-Unternehmen (kurz: FinTechs), die mit etablierten Zahlungsdienstleistern zunehmend in Konkurrenz treten. Die Zahlungsdiensterichtlinie II (ZDRL II), welche mit dem Zahlungsdienstegesetz 2018 (ZaDiG 2018) am 1.6.2018 in das nationale Recht umgesetzt wurde, verfolgt dabei insbesondere das Ziel, diese neuen Dienstleister ebenfalls vom Anwendungsbereich zu erfassen, damit auch sie entsprechenden aufsichtsrechtlichen Bestimmungen unterliegen. Das vorliegende Buch soll mit den wichtigsten Begriffen des Zahlungsverkehrsrechts vertraut machen und die wesentlichsten Änderungen, welche die ZDRL II im Vergleich zur bisher geltenden Rechtslage mit sich bringt, einer rechtlichen Auseinandersetzung zuführen sowie in einer verständlichen Form aufbereiten.
{{property.Key}}
*
*
*
{{review.reviewTitle}}
{{review.createdOn | date: 'dd-MM-yyyy' }} door {{review.reviewAlias}}
{{review.reviewText}}
Meer Recensies
Lees minder
Geen recensies beschikbaar.

{{webshopCopy.binding == null || webshopCopy.binding == '' ? 'Prijs' : webshopCopy.binding}} € {{webshopCopy.priceInCentsText}}

Bezorgen:

Prijs € {{usedCopy.priceInCentsText}}

Conditie: {{usedCopy.qualityName}}
{{usedCopy.copyDetailDescription}}
Levertijd:
Leverbaar bij:
{{usedCopy.shop.name}}
Je hebt recent geen producten bekeken
pro-mbooks3 : libris