Das Gesundheits-Strukturgesetz 1993 und die Organisationsreform der gesetzlichen Krankenversicherung

Eine Analyse der Rahmenbedingungen und der Ausgestaltung des Risikostrukturausgleichs

WASSENER, Dietmar Taal: Duits

Paperback

€ 60,95

Dit artikel kunt u momenteel niet bestellen. Mogelijk is het wel op voorraad bij een van de aangesloten boekhandels. Bekijk de winkelvoorraad hieronder ↓
Koop lokaal, ook online!
Bekijk winkelvoorraad
Ik wil advies
Vraag de boekhandel

Ende der achtziger Jahre setzte sich in der Gesundheitspolitik die Erkenntnis durch, daß nur eine Reform der Organisationsstruktur der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) langfristig deren Erhalt als eine soziale Krankenversicherung gewährleisten kann. In der Folge wurden durch das Gesundheits-Strukturgesetz (1993) erstmals einige der lange diskutierten strukturellen Reformen der GKV umgesetzt. Die Arbeit soll einen Beitrag dazu leisten, die Diskussion um Notwendigkeit und Ausgestaltung dieser Reformen zu strukturieren, und zu versachlichen. Zudem werden Defizite der Reformen des Gesundheits-Strukturgesetzes aufgezeigt und Ansätze zur weiteren Entwicklung des Systems der gesetzlichen Krankenversicherung vorgeschlagen. Die Arbeit konzentriert sich dabei insbesondere auf das Instrumentarium des Risikostrukturausgleichs zwischen den Kassen.
ISBN
9783631484562
Vorm
Paperback
Uitgever
Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Druk
1e
Verschenen
01-01-1995
Taal
Duits
Pagina's
248 pp.
Genre
Management, Economie & Communicatie
Geen recensies beschikbaar.
pro-mbooks2 : libris