Arbeitsgerichtsbarkeit und Arbeitsgerichtsverband im Kaiserreich und in der Weimarer Republik

WEIß, Jochen Taal: Duits

Paperback

€ 70,95

Dit artikel kunt u momenteel niet bestellen. Mogelijk is het wel op voorraad bij een van de aangesloten boekhandels. Bekijk de winkelvoorraad hieronder ↓
Koop lokaal, ook online!
Bekijk winkelvoorraad
Ik wil advies
Vraag de boekhandel

Die Arbeit zeichnet die Anfänge der modernen Arbeitsgerichtsbarkeit nach. Ausgangspunkt sind die kommunalen Einrichtungen des Kaiserreichs mit den Gewerbe- und Kaufmannsgerichten. Anschließend werden die erweiterten Arbeitsgerichte bis zu den als Landesbehörden organisierten Arbeitsgerichten der Weimarer Republik behandelt. Hierbei werden die Ziele der Befürworter und Gegner der Arbeitsgerichtsbarkeit aufgezeigt und der gesellschaftliche Hintergrund erhellt. Am Beispiel des Arbeitsgerichtsverbandes und der Männer, die ihn verkörperten, wird aufgezeigt, wie einzelne Personen sich für die Belange der Arbeitnehmer und damit nach ihrem Verständnis für die Belange des Staatswesens eingesetzt haben.
ISBN
9783631470299
Vorm
Paperback
Uitgever
Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Druk
1e
Verschenen
01-01-1994
Taal
Duits
Genre
Recht
Geen recensies beschikbaar.
pro-mbooks2 : libris