Die Kolonialpolitik Frankreichs

Von den Anfängen bis zur Gegenwart (1901)

ZIMMERMANN, Alfred Taal: Duits

Paperback

€ 45,95

Afwijkende levertijd: 20 - 22 werkdagen.
Die Kolonialpolitik Frankreichs

Paperback

€ 45,95

Nieuwe boeken gratis bezorgd vanaf € 17,50 naar NL*
Altijd de laagste prijs voor nieuwe Nederlandstalige boeken
Ruilen of retourneren binnen 14 dagen
Koop lokaal, ook online!
Bekijk winkelvoorraad

Der Erwerb von Kolonien diente in der Zeit ab dem 15. Jahrhundert allen großen, meist europäischen Ländern, einer Einflusserweiterung über Länder- und Wassergrenzen hinaus ebenso stark wie der Verbreitung der eigenen Kultur in fremden Regionen der Erde. Frankreich konnte Ende des 16. Jahrhunderts erste Terretorien für sich erwerben und baute seinen Einfluss sukkzessive aus, bis Frankreich im 19. Jahrhundert zur zweitgrößten Kolonialmacht avancierte. Genau diese Entwicklungen bis ins Jahr 1901 sind Gegenstand des vorliegenden Buches von Alfred Zimmermann. Er umschreibt detailliert die Entwicklungen der Erschließung von Kolonien durch Frankreich. Überdies verweist Zimmermann auch auf dessen politische Brisanz und den Bezug zu anderen europäischen Kolonialmächten.
ISBN
9783845712437
Vorm
Paperback
Uitgever
Europäischer Hochschulverlag
Druk
1e
Verschenen
01-01-2014
Taal
Duits
Pagina's
452 pp.
Genre
Geschiedenis
Geen recensies beschikbaar.
pro-mbooks3 : libris