We zijn open voor afhalen en (beperkt) winkelbezoek!

Momenteel kunt u, conform de coronamaatregelen, onze boekhandel weer bezoeken of gebruik maken van een afhaalloket. Meer over de coronamaatregelen van de Rijksoverheid.

Door de grote hoeveelheid bestellingen kan de wachttijd bij onze klantenservice langer zijn dan u van ons gewend bent. Meer informatie op onze klantenservice-pagina's.

 

Gebonden

€ 31,95

Dit artikel kun je momenteel niet via de website bestellen. Mogelijk is het wel op voorraad bij een van de aangesloten boekhandels.
Koop lokaal, ook online!
Ik wil advies
Vraag de boekhandel

Es ist 1942. Friedrich, ein stiller junger Mann, kommt vom Genfer See nach Berlin. In einer Kunstschule trifft er Kristin. Sie nimmt Friedrich mit in die geheimen Jazzclubs. Sie trinkt Kognak mit ihm und gibt ihm seinen ersten Kuss. Bei ihr kann er sich einbilden, der Krieg sei weit weg. Eines Morgens klopft Kristin an seine Tür, verletzt, mit Striemen im Gesicht: "Ich habe dir nicht die Wahrheit gesagt." Sie heißt Stella und ist Jüdin. Die Gestapo hat sie enttarnt und zwingt sie zu einem unmenschlichen Pakt: Wird sie, um ihre Familie zu retten, untergetauchte Juden denunzieren? Eine Geschichte, die auf wahren Begebenheiten beruht - über die Entscheidung, sich selbst zu verraten oder seine Liebe. Der neue Roman von Takis Würger: "Man beginnt dieses Buch mit Skepsis, man liest es mit Spannung und Erschrecken, man beendet es mit Bewunderung." Daniel Kehlmann
ISBN
9783446259935
Vorm
Gebonden
Uitgever
Hanser
Druk
1e
Verschenen
01-01-2019
Taal
Duits
Pagina's
224 pp.
Genre
Romans
Geen recensies beschikbaar.
pro-mbookslibr3 : libris